Donnerstag, 14. März 2024

Einlass ab 09:00

10:00 - 10:15

Eröffnungsrede

Dr. med. Dirk Heinrich, Vorstandsvorsitzender des SpiFa e.V.

10:15 - 10:45

Keynote Bundesgesundheitsminister

Prof. Dr. med. Karl Lauterbach, Bundesgesundheitsminister

11:00 - 12:15

Das Rundumsorglospaket für Patientinnen und Patienten:
(wie lange) kann das unbegrenzte Leistungsversprechen noch gehalten werden?

Impuls: Karin Maag, Unparteiisches Mitglied des Gemeinsamen Bundesausschusses

Dr. med. Dirk Heinrich, Vorstandsvorsitzender des SpiFa e.V.
Dr. med. Annette Rommel, Vorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen
Dr. med. Dirk Spelmeyer, Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe
Franz Knieps, Vorstandsvorsitzender des BKK Dachverband e.V.

Moderation: Jessica Hanneken, bfs health finance

12:15 - 13:15

Mittagspause

13:15 - 14:15

Entökonomisierung, Qualität und Entbürokratisierung: hält die Krankenhausreform, was sie verspricht?

Impuls: Prof. Dr. med. Tom Bschor, Koordinator der Regierungskommission Krankenhausversorgung

Prof. Dr. Kerstin von der Decken, Ministerin für Justiz und Gesundheit des Landes Schleswig-Holstein
Dr. med. Helmut Weinhart, Stv. 2. Vorsitzender des Vorstandes des SpiFa e.V.
Prof. Dr. med. Hermann Helmberger, Vorstandsmitglied des SpiFa e.V.
Dr. med. (I) Klaus Reinhardt, Präsident der Bundesärztekammer
Nils Dehne, Geschäftsführer der Allianz Kommunaler Großkrankenhäuser e.V.

Moderation: N.N.

14:30 - 15:30

Health-Nurses, Kioske und Co.: neue Versorgungskonzepte zwischen Substitution und Delegation ärztlicher Aufgaben

Impuls: Ursula Nonnemacher, Ministerin für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg

Dr. med. Dirk Heinrich, Vorstandsvorsitzender des SpiFa e.V.
Prof. Dr. h.c. Christel Bienstein, Präsidentin des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe e.V. (DBfK)
Anja Rethmeier-Hanke, Leiterin Forschungsprojekt „Gesundheitskiosk Hörstmar (GKH)“ des Universitätsklinikums OWL der Universität Bielefeld, Campus Klinikum Lippe

Moderation: Jessica Hanneken, bfs health finance

15:30 - 16:00

Networking Pause

16:00 - 17:00

Niederlassung im Wandel: Die Zukunft der ambulanten Versorgung aktiv gestalten

Impuls: Daniel Zehnich, Bereichsleiter Gesundheitsmarkt und Beteiligungen der Deutschen
Apotheker- und Ärztebank eG

Dr. med. Norbert Smetak, Mitglied des Vorstands des SpiFa e.V.
Dr. med. Michael Müller, Vorstandsvorsitzender Akkreditierte Labore in der Medizin e.V. (ALM)
Catrin Steiniger, Vorsitzende des Vorstandes der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg
Maren Wegener, Vizepräsidentin des Städte- und Gemeindebunds in Niedersachsen

Moderation: Robert Schneider, Hauptgeschäftsführer des SpiFa e.V.

17:15 - 18:00

Breakout Session I: Künstliche Intelligenz in der Medizin: Schreckgespenst oder nützlicher Assistent?

Impuls: N.N.
Impuls: Dr. med. Ivo Grebe, Vorstandsmitglied des Berufsverband Deutscher Internistinnen und
Internisten e.V. (BDI)
Impuls: Dr. med. Andrea Martini, Sprecherin Bündnis Junge Ärztinnen und Ärzte

Moderation: Dr. med. Philipp Stachwitz, Leiter Stabsbereich Digitalisierung, Kassenärztliche Bundesvereinigung

17:15 - 18:00

Breakout Session II: Blended Learning, digitale Tools, Augmented Reality: Wie lernen angehende Medizinerinnen und Mediziner?

Impuls: Prof. Dr. med. B. Marschall, Leiter des Projektes „medical tr.AI.ning“ und Studiendekan
der Medizinischen Fakultät der Westf. Wilhelms-Universität Münster
Impuls: Moritz Trieb, Bundeskoordination für Gesundheitspolitik der
Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V. (bvmd)

Moderation: Christian Baxmann, Bundeskoordination für medizinische Ausbildung der
Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V. (bvmd)

Einlass ab 18:30

19:00 - 20:00

anschließend

Abendveranstaltung (nur auf Einladung)

Goldrausch im Gesundheitswesen: Wer profitiert in Zukunft von Gesundheitsdaten?

Dr. med. Norbert Smetak, Mitglied des Vorstands des SpiFa e.V.
Dr. Marlene Thomas, Head International Business Foundation Medicine, Roche Diagnostics International AG
Prof. Dr. med. Dr. phil. Eva Winkler, Vorsitzende der Zentralen Ethikkommission der Bundesärztekammer *angefragt
Dr. Anita Puppe, Senior Healthcare Consultant Strategy & Business Design bei der IBM iX Berlin GmbH
Birgit Bauer, Gründerin Data Saves Lives Deutschland und Patientin für Multiple Sklerose *angefragt

Moderation: Jessica Hanneken, bfs health finance

Get-Together bei Flying Dinner und Drinks

Freitag, 15. März 2024

Einlass ab 09:00

10:00 - 11:00

Gesundheitsdaten im Praxischeck: Welche Daten werden im Alltag der Patientenversorgung gebraucht?

Impuls: Nikolay Kolev, Geschäftsführer der Doctolib GmbH

Dr. med. Norbert Smetak, Mitglied des Vorstands des SpiFa e.V.
Dr. Susanne Ozegowski, Abteilungsleiterin für „Digitalisierung und Innovation“ im Bundesministerium für Gesundheit (BMG)
Erwin Rüddel, MdB, Fraktion CDU/CSU, Mitglied im Gesundheitsausschuss
Dr. med. Sibylle Steiner, Mitglied des Vorstands der Kassenärztlichen Bundesvereinigung 

Moderation: Jessica Hanneken, bfs health finance

11:15 - 12:30

Halbzeitbilanz: wird die Gesundheitspolitik die Versorgungsprobleme der Zukunft lösen?

Dr. med. Dirk Heinrich, Vorstandsvorsitzender des SpiFa e.V.
Dr. med. Christos Pantazis, MdB, Fraktion SPD, Mitglied Gesundheitsausschuss
Dr. med. Kirsten Kappert-Gonther, MdB, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Stellv. Vorsitzende des Gesundheitsausschusses
Prof. Dr. med. Andrew Ullmann, MdB, Gesundheitspolitischer Sprecher der Fraktion FDP
Tino Sorge, MdB, Gesundheitspolitischer Sprecher der Fraktion CDU/CSU
Kathrin Vogler, MdB, Fraktion Die Linke, Mitglied Gesundheitsausschuss

Moderation: Jessica Hanneken, bfs health finance

12:30 - 13:30

Mittagspause

13:30 - 14:30

Früher an später denken – wie gelingt eine sinnvolle Stärkung der Sekundärprävention in Deutschland?

Impuls: Dr. med. Berndt Birkner, Präsident Verein Netzwerk gegen Darmkrebs e.V. und Kurator
Felix Burda Stiftung

Christine Neumann-Grutzeck, Präsidentin des Berufsverbandes Deutscher Internistinnen und Internisten e.V. (BDI)
Dr. med. Ulrich Tappe, Vorstandsvorsitzender des Berufsverbandes Niedergelassener Gastroenterologen Deutschlands e.V. (BNG)
Erwin Morawski, Geschäftsführer Exact Sciences Deutschland GmbH
Dr. rer. medic. Julia Schröder, Abteilungsleiterin Gesundheitsförderung, Pflege und Rehabilitation des BKK Dachverband e.V.

Moderation: Jessica Hanneken, bfs health finance

14:45 - 15:45

Kamingespräch: ‚Wirtschaft meets Gesundheitswesen‘

Impuls: Dr. Sandra Zimmermann, Head of International Social Policy im WifOR Institute
Dr. Jörg Kukies, Staatssekretär im Bundeskanzleramt
Dr. med. Dirk Heinrich, Vorstandsvorsitzender des SpiFa e.V.

Moderation: Jessica Hanneken, bfs health finance

14:45 - 15:45

Online

Webinar

Cybersecurity im Alltag in Klinik und Praxis

Lars Huwald, Cybercrime-Investigator im Landeskriminalamt Berlin
Hannelore König, Präsidentin des Verbandes medizinischer Fachberufe e.V. (VMF)
Sebastian Eifler, Security Compliance Officer Germany der Doctolib GmbH

Moderation: Sebastian Jonas-Dieke, Geschäftsführer in der Sanakey-Gruppe