5. April 2019 // 09:30-12:00 Uhr // BERLIN

Eröffnung des 5. SpiFa-Fachärztetages
10:00 Uhr
Dr. med. Dirk Heinrich (Vorstandsvorsitzender)

Key-Note „Freiberuflichkeit und Selbstverwaltung“
10:15 Uhr
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, MdB

Podium „Auslaufmodell Vertragsarzt?! – Sind ärztliche Strukturen noch zeitgemäß?“
10:45 Uhr

Karin Maag, MdB (CDU/CSU)*
Sabine Dittmar, MdB (SPD)
Maria Klein-Schmeinck, MdB (Bündnis 90/Die Grünen)*
N.N., MdB (Die Linke)
Christine Aschenberg-Dugnus, MdB (FDP)*
Detlev Spangenberg, MdB (AfD)

Dr. med. Dirk Heinrich (Vorstandsvorsitzender)
Jan Scholz, Moderation (Ärztenachrichtendienst)

*angefragt

Zur Anmeldung!

4. April 2019 // 19:00 Uhr // BERLIN

SpiFa-Fachärztetag 2019

„Time to warm up!“

Infos coming soon…

Zur Anmeldung!

5. April 2019 // 12:00-18:00 Uhr // BERLIN

SpiFa-Fachärztetag 2019
UhrzeitSaal Opera
Saal MontmartreSaal Madeleine
12:45 –
13:45 Uhr
Versorgungsinteresse
vor Kapitalinteresse!
Junges Forum
13:55 –
14:55 Uhr
G-BA – Wunsch
& Wirklichkeit
Data Risk und
Cyber Security
15:05 –
16:05 Uhr
GOÄ adé –
Quo vadis?!
16:15 –
18:00 Uhr
Bundesärztekammer
2019

Partner

Der 5. SpiFa-Fachärztetag und das SpiFa-Fachwarmup wird unterstützt durch…

Anmeldung

Sie wollen teilnehmen? Wir freuen uns auf Sie!

Wann?
5. April 2019
09:30-18:00 Uhr

Wo?
Sofitel am Kudamm Augsburger Straße 41
10789 Berlin

Wann?
4. April 2019
19:00 Uhr

Wo?
PricewaterhouseCoopers
Kapelle-Ufer 4
10117 Berlin

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Anmeldung!

Bezüglich Ihrer Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung von Daten und unserer Anforderungen an den Datenschutz gelten die jeweils aktuellen Datenschutzbestimmungen des SpiFa e.V.

Die Anmeldung zum SpiFa-Fachärztetag 2019 und zum SpiFa-Fachwarmup erfolgt mit freundlicher Unterstützung durch die CISfinder GmbH. Alle erhobenen persönlichen Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Organisation, der Teilnahme und der Nachbereitung der Veranstaltungen sowie zukünftiger Einladungen verwendet. Mit der Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass während der Veranstaltungen Bild-, Ton- und Videoaufzeichnungen angefertigt werden, die im Rahmen von Marketing für Print-, Online- und Social-Media-Zwecke genutzt werden dürfen. Sofern Sie sich hiermit nicht einverstanden erklären, ist Ihnen eine Teilnahme an den Veranstaltungen nicht möglich.