Impressionen

Impressionen zum SpiFa-Fachärztetag 2020

Der SpiFa-Fachärztetag 2020 feierte am 10./11. Dezember 2020 seine #digitale Premiere und Sie waren Teil davon.

Insgesamt 500 Zuschauer verfolgten die spannenden Live-Debatten und Diskussionen rund um die Themen der fachärztlichen Versorgung. Auch eine namentliche Abstimmung im Deutschen Bundestag hielt uns nicht von einer Diskussionsrunde mit den gesundheitspolitischen Mitgliedern des Ausschusses für Gesundheit ab, teilweise sogar live aus dem Zug heraus. Bereits am Vorabend konnten wir 100 Zuschauer für das „Junge Forum“ in Kooperation mit dem Bündnis Junge Ärzte (BJÄ) in einem Webtalk begeistern. Darüber freuen wir uns!

Die Zusammenfassung aller Diskussionen finden Sie hier!

Willkommen beim SpiFa-Fachärztetag 2020 | Keynote von Dr. med. Dirk Heinrich

Belegarzt – Auslaufmodell oder Pilotfunktion für intersektorale Versorgung? Das moderierte Streitgespräch zwischen Dr. med. Andreas Hellmann, stv. Vorstandsvorsitzender Bundesverband der Belegärzte e.V. (BdB), Ulrike Elsner, Vorstandsvorsitzende Verband der Ersatzkassen (vdek) & Dr. med. Andreas Köhler, Ehrenpräsident (SpiFa)

Bundestagswahl 2021 – Kommt endlich der Durchbruch der Sektorengrenzen in der Gesundheitsversorgung in Deutschland oder führen wir die Sektorenegozentrik fort? Die Podiumsdiskussion mit Dr. med. Dirk Heinrich Vorstandsvorsitzender SpiFa, Dietrich Monstadt, MdB (CDU/CSU), Christina Aschenberg-Dugnus, MdB (FDP), Dr. Kirsten Kappert-Gonther, MdB (Bündnis90/Die Grünen), Dr. Achim Kessler, MdB (Die Linke), Dr. Robby Schlund, MdB (AfD)

Digitalisierung im Gesundheitswesen: Höher, schneller, besser, lauter und bunter? Das moderierte Streitgespräch zwischen Dr. med. Dirk Heinrich, Vorstandsvorsitzenden (SpiFa) & Dr. med. Markus Leyck Dieken, Geschäftsführer gematik.

Cyber-Risk im Gesundheitswesen – Politik trifft Ermittlungsbehörde. Das moderierte Streitgespräch zwischen Mario Brandenburg, MdB (FDP) & Lars Huwald, Cyber-Crime Ermittler beim Landeskriminalamt Berlin

Corona 2020 – Der Zweck heiligt die Mittel, inwieweit sind die politischen Entscheidungen medizinisch vertretbar? Das moderierte Streitgespräch zwischen Dr. med. Michael Müller, Vorsitzender Ausschuss diagnostische Medizin (SpiFa) und Vorstandsvorsitzender Akkreditierte Labore in der Medizin (ALM), Dr. med. Dirk Heinrich, Vorstandsvorsitzender (SpiFa) & Michael Hennrich, MdB (CDU/CSU)

Miteinander im Dialog | Pest, Cholera, Spanische Grippe: Maßnahmen, mit denen wir heute das Coronavirus eindämmen, sind schon seit Jahrhunderten das Mittel der Wahl. Der Video-Podcast von Lars F. Lindemann, Hauptgeschäftsführer (SpiFa) mit seinem Gast, Prof. Dr. Klaus-Dieter Zastrow, Chefarzt Hygiene-Insitut der REGIOMED-Klinik

Jenseits von Corona – Die zukünftige Rolle der Ärzteschaft im Gesundheitswesen. Das moderierte Streitgespräch zwischen Christian Lindner, MdB (FDP) & Dr. Klaus Reinhardt, Präsident Bundesärztekammer